Zwei Jahrgänge gehen an den Start ...

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat die Einführung der 6. Jahrgangsstufe am neuen Gymnasium Freiham genehmigt. Damit werden wir mit zwei 6. Klassen im nächsten Schuljahr starten. Wir bilden eine gebundene Ganztagsklasse und eine mit offener bzw. ohne Ganztagsbetreuung. Für beide Klassen können sich noch Schüler anmelden. Bitte nehmen Sie bei Interesse telefonischen Kontakt mit uns auf.

Für die Bildung einer Klasse der 7. Jahrgangsstufe war das Interesse leider nicht ausreichend.

Hingegen hat die Anzahl der Schüler, die sich für die 5. Jahrgangsstufe angemeldet haben, unsere Erwartungen weit übertroffen. Das bedeutet, dass wir mit der Bildung von vier gebundenen Ganztagesklassen und drei Klassen mit offener bzw. keiner Ganztagesbetreuung alle Aufnahme- und Betreuungswünsche erfüllen können.

Wir freuen uns sehr über Ihre und Eure Mitwirkung am Aufbau des Gymnasiums Freiham und darauf, dass unsere Schule bald mit Leben gefüllt wird.

Herzliche Grüße

Thomas Schranner mit dem Team Freiham




Einkaufslisten für das neue Schuljahr

Im Regelfall ist es für alle Eltern sehr angenehm bereits zum Ende des Schuljahres eine Einkaufsliste für das nächste Schuljahr zu bekommen. Wer will sich schon die Zeit nehmen und in der ersten Schulwoche seine Zeit beim Anstehen an der Kasse des Schreibwarengeschäfts zu vergeuden.

Da aber für das Gymnasium Freiham noch keine Lehrer feststehen, bzw. bis Ende Juli noch an anderen Schulen tätig sind, können wir in diesem Jahr keine differenzierte Liste anbieten. Deshalb gibt es vorerst eine Grundstockliste für die 5. und 6. Klasse und wir erwarten auch nicht, dass weiteres notwendiges Material in der ersten Woche angeschafft wird. Eventuell sind auch Sammelbestellungen möglich.

Die nachfolgend aufgeführten Materialien bilden also einen Grundstock für das erste Schuljahr. Achten Sie bitte beim Einkauf auch auf den ökologischen Aspekt. Deshalb haben wir die Liste auch schmal gehalten.

  • 10 Hefte DIN A4 liniert breiter weißer Rand
  • 10 Hefte DIN A4 kariert breiter weißer Rand
  • College-Block liniert
  • College-Block kariert
  • Ein Notenheft (Musik)
  • Ein Zirkel
  • Ein gefülltes Mäppchen mit folgendem Inhalt:
    • Füller und Kugelschreiber
    • Bleistifte
    • Buntstifte
    • Fineliner in verschiedenen Farben
    • Radiergummi
    • Spitzer
    • Schere
    • Klebestift
    • kleines Lineal
    • Geodreieck
    • 2 Folienschreiber (non-permanent, schwarz blau).
  • 1 Sitzkissen (völlig freie Wahl)
  • 1 Klemmbrett

 







Ein paar Fakten, die schon feststehen

Das Gymnasium Freiham startet zum Schuljahr 2019/20 mit den Klassenstufen 5 bis 6.
Die Schule ist ein naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium mit Französisch bzw. Latein als 2. und voraussichtlich Spanisch als 3. Fremdsprache.
Die Schule wird nach dem Lernhauskonzept gebaut, so dass moderne Unterrichtsformen ideal umgesetzt werden können.
Der Unterricht wird nach dem Doppelstundenprinzip organisiert, so dass der Vorbereitungsaufwand und die Schultaschenlast reduziert wird.
Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit der Realschule, so dass ein eventueller späterer Wechsel erleichtert wird.
Ein Erfahrungsaustausch mit den Grundschulen im Umfeld der Schule wurde bereits in diesem Schuljahr durchgeführt, so dass ein optimaler Übergang von der Grundschule in die neue Welt des Gymnasiums geschaffen werden kann.
In Kooperation mit der Realschule wird es auf dem Campus eine offene Ganztagesbetreuung geben.
Die campuseigene Mensa bietet eine Pausen- und Mittagsverpflegung an.

 




Sie möchten mehr erfahren ?