Starte mit mir in ein neues Schulleben ...

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

es hat uns unglaublich gefreut, dass so viele von Euch/Ihnen am 20. Februar beim Informationsabend des Gymnasiums Freiham waren und sich für die neue Schule interessiert haben. Die Turnhalle war brechend voll, ein tolles Gefühl für uns!

Sehr viel Schwung geben uns zudem die vielen sehr positiven Rückmeldungen, die uns mündlich direkt nach der Veranstaltung, aber auch per E-Mail oder telefonisch erreicht haben. Herzlichen Dank dafür! Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Euch/Ihnen.

Da wir aus zeitlichen Gründen (es waren viele Kinder da und am nächsten Tag war ein normaler Schultag) nicht alle aufkommenden Fragen beantworten konnten, haben wir unter dem Punkt FAQ alle noch an uns gestellten Fragen aufgeschrieben und beantwortet.

Es liegt in der Natur der Sache, dass trotzdem einiges noch unbeantwortet bleiben muss. Wir befinden uns gegenwärtig noch in der Planungsphase und müssen auch an unserer aktuellen Schule unsere Aufgaben erfüllen. Trotzdem bemühen wir uns laufend auftretende Fragen zu klären und das Konzept zu verfeinern bzw. weiterzuentwickeln.

Auf ein baldiges Wiedersehen bei der Einschreibung!

Thomas Schranner mit dem Lehrerteam Freiham




Informationsabend für Schüler und Eltern der künftigen Jahrgangsstufen 6 und 7

Am 04. April 2019 um 19:00 Uhr findet am Sonderpädagogischen Förderzentrum, Aubinger Allee 152, 81249 München ein Informationsabend über das Gymnasium Freiham für zukünftige 6. und 7. Klässler statt. Dort wird mein Team mit mir die neue Schule vorstellen, das pädagogische Konzept erläutern und Fragen zum Schulwechsel, aber auch zur Organisation und Ausgestaltung des Gymnasiums Freiham beantworten.

Anmeldungen für die zukünftige 6. und 7. Jahrgangsstufe können Sie uns an diesem Abend übergeben oder bis zum 11.04.2019 über das Elternportal des Gymnasiums Olching vornehmen und den Ausdruck auf dem Postweg an das Gymnasium Freiham c/o Gymnasium Olching, Georgenstraße 2, 82140 Olching zu schicken.







Ein paar Fakten, die schon feststehen

Das Gymnasium Freiham startet zum Schuljahr 2019/20 mit den Klassenstufen 5 bis 7.
Die Schule ist ein naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium mit Französisch bzw. Latein als 2. und voraussichtlich Spanisch als 3. Fremdsprache.
Die Schule wird nach dem Lernhauskonzept gebaut, so dass moderne Unterrichtsformen ideal umgesetzt werden können.
Der Unterricht wird nach dem Doppelstundenprinzip organisiert, so dass der Vorbereitungsaufwand und die Schultaschenlast reduziert wird.
Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit der Realschule, so dass ein eventueller späterer Wechsel erleichtert wird.
Ein Erfahrungsaustausch mit den Grundschulen im Umfeld der Schule wird bereits in diesem Schuljahr durchgeführt, so dass ein optimaler Übergang von der Grundschule in die neue Welt des Gymnasiums geschaffen werden kann.
In Kooperation mit der Realschule wird es auf dem Campus eine offene Ganztagesbetreuung geben.
Die campuseigene Mensa bietet eine Pausen- und Mittagsverpflegung an.

 




Sie möchten mehr erfahren ?